Datenschutzerklärung

1. Allgemeine Hinweise

Übermittlung vertraulicher Informationen

Da beim Surfen im Internet und bei der Email-Übermittlung keine absolute Sicherheit hinsichtlich Anonymität und Missbrauch von Informationen durch Dritte besteht oder gewährleistet werden kann, empfehlen wir ganz generell, keine vertraulichen Informationen oder personenbezogene Daten per Email, SMS, über Kontaktformulare o. ä. zu senden.

Vertrauliche Informationen sollten ausschließlich in persönlichen psychologischen oder psychotherapeutischen Gesprächen übermittelt werden.

Datenschutz auf dieser Website

Datenschutz ist wichtig. Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen Auskunft darüber, welche Daten bei der Benutzung dieser Website aufgezeichnet und zu welchem Zweck sie verwendet werden.

Die gespeicherten Daten dienen allein dem störungsfreien Betrieb dieser Website, der Verbesserung der Leistung und Benutzerfreundlichkeit dieser Website.

Es erfolgt keine Datenweitergabe an Dritte.

Daten werden wo möglich anonymisiert erfasst. Es werden keine Kontaktformulare verwendet, mit denen personenbezogene Daten übermittelt werden könnten.

Die Kommunikation zwischen der Website und ihrem Browser erfolgt verschlüsselt (SSL) und ist für Dritte nicht einsehbar. Sie erkennen das am vorangestellten https in der Adresse der Website im Browser.

Erfassung personenbezogener Daten

Es werden keine personenbezogenen Daten gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSVGO) mit Ausnahme der IP-Adresse ihres Computers durch den Internet-Serviceprovider gespeichert. Details dazu finden Sie unter Punkt 3.

3. Datenspeicherung beim Internetanbieter

Diese Website nutzt einen rein österreichischen Internet-Service-Provider (www.issp.at)

Unser Internet-Service-Provider speichert und nutzt die Verbindungsdaten zum Zweck von Auswertungen, Serviceverbesserung, Qualitätssicherung und Fehleranalyse (Sicherheit, Hackerabwehr, …). Diese Speicherung ist nicht spezifisch für diese Website sondern erfolgt generell bei jedem Aufruf einer Website und wird auch von ihrem eigenen Internet-Service-Provider durchgeführt.

Folgende Daten werden gespeichert: Land (über Domain-Namen), IP-Adresse, Besuchte Seiten, Besuchsdauer, Betriebssystem, Browser, Besuchszeitpunkt.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Mit dem Internet-Service-Provider wurde ein Datenverarbeitungsvertrag abgeschlossen.

4. Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, diese Website nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Verwendete Cookies:

  • Auf dieser Webseite wird ein “Session-Cookie” verwendet. Dieses wird nach dem Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.
  • wptouch-pro-cache-state: Dieses Cookie wird von einem Cache-Tool benutzt, das dazu dient, den Datentransfer über ihre Internetverbindung zu minimieren. Dieses Cookie wird kurz auf ihrem Rechner gespeichert.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Die Deaktivierung von Cookies hat keinen Einfluss auf die Funktionalität dieser Webseite. Es kann lediglich zu Geschwindigkeitseinbußen kommen.